Camping

Kommt bitte erst zum Eingang und holt Euch die Campingmarke und Euer Ticket ab. Ihr bekommt einen Müllsack für Eure Abfälle. Der Campingplatz ist ab Freitag 10 Uhr vormittags geöffnet. Er muss bis spätestens Sonntag Mittag 12 Uhr geräumt sein.

 

Wohnwagen und Wohnmobile

Meldet Euren Wagen bitte über die info@lentfoehrdenopenair.de oder unser Kontaktformular an, damit wir Euch besser einplanen können. Strom stellen wir Euch zur Verfügung, solange unsere Steckdosen reichen. Wir stellen normale Schuko-Stecker zur Verfügung. Pro Wohnwagen max. 10A. Eigene Aggregate könnt ihr NICHT mitbringen.

 

PKW

Ihr könnt natürlich auch in Eurem PKW pennen. Der Preis ist der gleiche wie für Wohnmobile. Das Bewegen der Fahrzeuge ist nur zur Abreise gestattet. Wenn Ihr Eure Autos während des Aufenthalts bewegen wollt, dann müsst Ihr unseren normalen Parkplatz nutzen und auf das PKW-Camping verzichten.

 

Allgemeine Infos zum Campingplatz

Glasflaschen können nicht mit auf den Campingplatz mitgebracht werden. Lasst sie bitte zuhause. Die Wiese gehört den Tieren und wir müssen die Wiese scherbenfrei zurückgeben.

Ordnung & Sicherheit

Die Ordner teilen Euch einen Platz zu, damit die Rettungswege unbedingt frei bleiben. Autos können direkt neben den Zelten geparkt werden. Wenn Ihr Eure Autos während des Aufenthalts bewegen wollt, dann müsst Ihr die ausgewiesenen Parkplätze außerhalb des Campingplatzes nutzen und auf das PKW-Camping verzichten.

Rettungswege

Die Rettungswege sind unbedingt freizuhalten. Über die Hauptfeldwege und Gassen auf den Flächen selbst müssen im Notfall Feuerwehr und Krankenwagen fahren.

Sanitäter & Notarzt

Auf dem Festivalgelände gibt es eine Sanitäts-Station, die während der Festival-Öffnungszeiten besetzt ist.

Sanitäre Anlagen und Duscharea

Euch stehen Dixis zur Verfügung.

Verpflegung

Der nächste Supermarkt ist in Bad Bramstedt, Edeka Möller. Er ist ungefähr 5 km entfernt. Die nächste Tankstelle ist ebenfalls dort.

Lärm & Ruhezeiten

Der Campingplatz ist in Wohngebietsnähe, daher muss ab 22 Uhr auf Ruhe geachtet werden. Auto-Hi-Fi-Anlagen und mitgebrachte Beschallungsanlagen sind ab 22 Uhr abzustellen. Die Einhaltung der Ruhezeiten und die Rücksichtnahme auf Anwohner sind ein wichtiger Beitrag, damit wir das Festival Jahr für Jahr für Euch machen können!

Grillen

Grillen ist nur im Grill erlaubt. Bei starkem Wind darf wegen Brandgefahr nicht gegrillt werden. Offenes Feuer ist prinzipiell untersagt.

Stromaggregate

Strom stellen wir Euch zur Verfügung, solange unsere Steckdosen reichen. Wir stellen normale Schuko-Stecker zur Verfügung. Pro Wohnwagen max. 10A. Eigene Aggregate könnt ihr NICHT mitbringen.

 

Müll / Müllpfand

Wir nehmen kein Müllpfand. Ihr bekommt Müllsäcke am Eingang. Wir haben Vertrauen in Euch, dass Ihr Euren Müll einsammelt und in unseren Container schmeißt. Müllpfand nehmen wir keins. Jedem kann mal eine Flasche zu Bruch gehen – wenn Ihr aber nicht für fiese Verletzungen verantwortlich sein wollt, dann sammelt umgehend und restlos die Scherben! Kronkorken steckt in Eure Taschen und befördert sie bei Gelegenheit in den Müll.

Wir bitten Euch, bei Abreise Euren Platz sauber zurückzulassen.

Hunde

Hunde sind auf dem Campingplatz wie auf dem Veranstaltungsgelände nicht erlaubt. Bitte sperrt Eure Hunde nicht unbeaufsichtigt ins Auto (Hitzschlaggefahr).

Diebstahl

Tragt Eure Wertgegenstände stets bei Euch. Es sind uns bisher zwar noch keine Diebstähle bekannt, aber Gelegenheit macht Diebe. Wir übernehmen keine Haftung für zerstörte oder abhandengekommene Gegenstände.

Ahndung

Zum Schutz aller Gäste werden Personen, deren Verhalten Anlass zu der Vermutung gibt, dass sie die Regeln nicht respektieren, als letztes Mittel des Campingplatzes verwiesen und das Festivalbändchen wird eingezogen.

 

Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch eine Gute Zeit,

Euer Lentföhrden Open Air Team