Käpt’n Moby

10257758_614501658635634_7186756544328972106_n

Alles hat angefangen mit dem Song „Wie Wir Sind“. Entstanden 2013 in einem Zelt an der holländischen Nordsee, baut der Song auf einem Campingurlaub auf und ist
der Anfang unserer Reise. Mit genügend Sonne, Sand und Musik in den Taschen, haben sich Tim und Patrick auf den Heimweg gemacht, um aus der Vision eine Band zu formen. Innerhalb eines Jahres ist ein zehn Song starkes Album und eine komplette Live Band entstanden.

„Käpt’n Moby“ sind Tim (voc/git,23), Patrick (git/backings,22) Tim (git,20), Phil
(drums,23) und Lars (bass,26). Deutsche Texte und Melodien die hängen bleiben und zum mitsingen animieren. „In den Texten werden Themen behandelt, die wie Dir und Uns jedem auf der Welt begegnen können“. Sei es Abschied, der Start in einen neuen Lebensabschnitt, der Klimawandel oder ein schöner Sommerurlaub.
Wir lieben das Meer, den Strand und laue Sommerabende. Diese Stimmung
verbreiten wir mit unseren Liedern und Texten!

Releases
16.05.2014 – Wie Wir Sind (1.Single)
iTunes
Amazon

30.05.2014 – Unendliche Meilen (Debut Album)
Amazon
iTunes
Amazon

31.10.2014 – Von Spinnen Und Horrorfilmen (2.Single)
iTuns
Amazon

Videos
In dieser Playlist findet man alle Käpt’n Moby Videos


Bandits

BANDITS_Pressefoto2010_300dpi_2

Bandits – the real Rock experience!

Stars of Rock – von ACDC bis ZZ Top, Foo Fighters bis Motörhead, The Pretenders bis The Who, Led Zeppelin bis Nirvana, Legende auf Legende – ein Hit nach dem anderen, live auf einer Bühne, das ist ein Fest für jeden Rockliebhaber!

Dabei spielen die Bandits jeden Song so authentisch – die Bass-Drum hat den nötigen Kick, der Bass macht Druck, die Rhythmus-Gitarre legt sich auf den Groove, die Lead-Gitarre heult, slided oder singt, die Orgel röhrt – und mit so viel Spielfreude, dass der Funken zum Publikum überspringen muss! Insbesondere der Sänger der Bandits, Zorro ZZ Zemke, besticht durch seine enormen gesanglichen Fähigkeiten! Er klingt wie Lemmy, dann wie Robert Plant, wie Phil Lynott und schließlich exakt wie Bon Scott – man muss dabei sein, um das glauben zu können!

Auf einer Zeitreise in eine für jeden von uns unvergessliche Epoche erlebt der Konzertbesucher gemeinsam mit der Band direkt und intensiv die Urgewalt und Ausdruckskraft des Sounds der Generation Forever-Young: wild, kraftvoll und rau – aber auch gefühlvoll, sehnsüchtig und zärtlich.

Hingehen, hinsehen, hinhören, hin und weg sein…

Videos:

Mehr Infos

http://www.banditsweb.de


Beige

Beige2015

Weil Deutschrock zu generisch klingt, hat die Combo beige den Hirnrock erfunden. Druckvoller Rock, coole Texte, pralle Bühnenpräsenz – ihre Fans lieben sie dafür. Und es werden immer mehr. Kein Festival ist zu klein, keine Anfahrt ist zu weit, aber längst ist auch keine Bühne mehr zu groß. beige tourt und tourt seit Jahren und spielt überall dort, wo ihre charismatischen Songs neue Freunde finden. Es ist halt ein langer Weg to the top, wenn du rock’n rollen willst – das gilt besonders für so etwas Besonderes wie den Hirnrock von beige

Dabei räumt die Norderstedter Band rund um Frontfrau „das FRollein“ Mandi Mottlau immer wieder ab, was ihren Weg kreuzt. Jüngstes Beispiel ist der Gewinn des OXMOX Bandcontest 2014. beige ist gekommen, um zu bleiben – und zwar ganz bewusst abseits des Mainstreams. Neben Deichbrand und Wutzrock hat beige hunderte kleine und große Festivals und Locations im Norden gerockt. Seit 2007 ist die Band ambitioniert am Start. Ihre Musik überrascht immer wieder mit Ecken und Kanten, die einer Radiotauglichkeit jedoch in keiner Weise im Wege stehen.

Live sind 90-Minuten Shows die Regel. Dabei gleicht keine Setlist und keine Show der anderen, weil beige Fans auf Abwechslung stehen. Genau wie die Musiker selbst, die ihre Shows mit sichtbar viel Spaß auf der Bühne und gern auch mal mitten unter den ersten Reihen zelebrieren. Drei professionelle CD-Produktionen sind mittlerweile auf dem Markt, ein viertes Release steht bevor. Die Mitstreiter rund um Mandi und „Motte“ Mottlau haben in dieser Zeit zwar ein paar Mal gewechselt, aber das Konzept beige ist sich immer treu geblieben. Deutsche Texte zum Feiern, Träumen, Nachdenken. Die charismatische Stimme des Frolleins. Und immer ordentlich Watt auf die Ohren.

Und um auch die letzte Frage noch zu beantworten: Nein, komisch ist der Name beige überhaupt nicht. Er ist – eben anders. Genau wie die Band.

CD Veröffentlichungen

  • I (2008)
  • mehr geht nicht (2009)
  • tabularasa (2012)
  • dein kleid (single 2013)

 

Online


Rokkinger

rokkingerbandfoto

Fünf gestandene Musiker fügen sich zu einem Quintett höchster Güte, dass sich deutschprachigen Rock zum Ziel gesetzt hat. Spielfreude und filigrane Technik treffen auf „den Sound“ als Basis für markanten Gesang.Optisch lässt Rokkinger keine Wünsche offen – vor allem das weibliche Publikum kann sich der Anziehungskraft des Frontmannes Stephan „Rollo“ Rollinger schwer entziehen.
Vergleiche mit anderen Größen der Deutschrockszene kommen sofort in den Sinn, um dann ob der Originalität Rokkinger’s zerstreut zu werden.

Rokkinger ist sich selbst verpflichtet keinem Trend auszuweichen, vielmehr den eigenen Stempel aufzudrücken, sodass sowohl ein Konzert, als auch ein Tonträger ein unvergleichliches Erlebnis bedeutet.

Videos:

Mehr Infos:
www.rokkinger.com.


Rocksin

Rocksin2

ROCKSIN, das sind vier außergewöhnliche Vollblut-Musiker, die ihr geballtes Können in energetischen und abwechslungsreichen Sounds entfesseln.
Die Band fügt einer kraftvollen Mischung aus Rock’n’Roll, Swing, Country und Ein?üssen der legendären 50er Jahre zusätzlich noch ihre ganz persönliche Note hinzu. So entstehen kreative Songtexte, die gekonnt und harmonisch in die Melodien eingebettet sind und jedem Titel das gewisse Extra verleihen.

Die Ehre gibt sich Sänger JP King – mit seiner warmen, tiefen und gleichzeitig kräftigen Stimme sowie seinem unglaublichen Charme zieht er das Publikum sofort in seinen Bann und lässt es nicht mehr los.
Thilo Weging, ein höllisch guter Gitarrist, der sich selbst mit den raffiniertesten Gitarrenriffs, die er bereits im Schlaf beherrscht, nicht ansatzweise zufrieden gibt und immer noch ein bißchen mehr für`s Publikum aus seinem Instrument herausholt.
Bassist Rossi van Houten, für den sein Bass mehr als nur ein Instrument ist. Mal sehr gefühlvoll, mal etwas wilder zupft er die Saiten, als gebe es kein Morgen. Das große Instrument hält ihn nicht davon ab, mit vollem Körpereinsatz die Bühne zum Beben zu bringen, egal ob im Liegen oder stehend auf seinem Bass; Rossi gibt alles!

Nico Fiss ist der Drummer der Band, ein absoluter Könner auf seinem Gebiet! Kein Schlagzeugsolo, bei dem er nicht alles aus seinen Drums herausholt. Von seinem Platz im hinteren Bereich der Bühne, beobachtet der ständig gut gelaunte und dauernd grinsende Nico das bunte Treiben auf der Bühne und gibt jedem Song den perfekten Beat.

Aktuell arbeiten ROCKSIN gerade nach Ihren ersten beiden EP`s, die sich schlicht und ergreifend „One“ und „Two“ nennen, mit Hochdruck und ohne sich eine Pause zu gönnen, im Studio an Ihrer dritten EP „Three“. Damit ist der Countdown für das erste Album der Jungs, welches dann im Anschluss erscheinen wird, eingeläutet.
Die geplante Eroberung der Plattenläden, Radiosender und Bühnen ist somit in vollem Gange und die Jungs lassen sich durch nichts und niemanden davon abhalten, ihren Traum zu verwirklichen.

Videos:

Mehr Infos:

http://www.rocksin.de


Steve Breit Band

SteveBreitBand

Rock-Cover quer durch die letzten Jahrzehnte und Eigenkompositionen gehören zum Programm der Steve Breit Band; darunter Songs von Saga, Uriah Heep, BAP, Midnight Oil uva. Der Spaß an der Musik ist der Funke, den die Steve Breit Band auf das Publikum überspringen lässt. Allen voran gelingt es dem sympathischen und stimmgewaltigen Frontmann Sven Schiemann immer wieder, das Publikum mitzureißen und Stimmung und gute Laune zu erzeugen. Jeder der 5 Musiker kann auf jahrzehntelange Erfahrung aus verschiedenen Bands und Musikprojekten unterschiedlichster Stilrichtungen zurückgreifen.

Die gesangliche Flexibilität und Vielseitigkeit von Sven Schiemann sowie die musikalische Professionalität der Band ermöglicht ein umfassendes Repertoire, welches die gesamte Bandbreite anspruchsvoller Musik abdeckt. So begeistert die Steve Breit Band jedes Publikum mit einer gelungenen, individuell auf die jeweilige Veranstaltung zugeschnittenen Mischung aus den verschiedenen Genres Rock. Eine stilsichere Interpretation nah am Original garantiert dabei ein Höchstmaß an Unterhaltung.

Mehr Infos:


Anne Live ft. THE DJ’s.

Anne + THE DJ´S Pressefoto

Mit Ostseewasser getauft, überzeugt Anne Live, bürgerlich Anne Holmok aus Bad Schwartau, mit ausgereifter Stimme und einer funkensprühenden Leidenschaft fürs Singen. Anne steht mit einer professionellen Gesangsausbildung schon ihr halbes Leben auf der Bühne und ist in vielfältigen Stilrichtungen zuhause. Seitdem hat sie in diversen Formationen mitgewirkt und ist auf vier Veröffentlichungen zu hören. ANNE LIVE! Vollblutmusikerin mit unbändiger Spielfreude und spontaner Musikalität auf höchstem Niveau.

Unterstützt wird sie dabei von THE DJ´S, die seit 6 Jahren zusammenarbeitenden DJ Broso und DJ KERN, sorgen für den musikalischen Background.Mehr Infos:www.hochzeitssängerin-an-der-küste.de/
www.facebook.com/aholmok
www.facebook.com/broso.kern

Jellybay

Jellybay Pressefoto

Jellybay

… spielt eingängigen und facettenreichen Ohrwurm-Pop mit englischen Texten. Wir ziehen mit unseren eigenen Ohrwürmern, mit unserer Show und durch zahlreiche Songs zum Mitklatschen, Mitsingen und Tanzen das Publikum auf unsere Seite.

Die Musik von Jellybay kannst du nicht nur live erleben, sondern auch auf unserem Album „Light Up“ hören. Dazu gibt es hier Hörproben und für den Kauf der CD unseren Shop.

Erfahre auf jellybay.de mehr über die Story der Band und ihre Musiker. Bewundere unsere Fotos und Videos, oder buche uns für ein Konzert. Um immer über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden zu sein, abonniere unseren Newsletter.

Infos:

www.jellybay.de
Tweets von @ohrwurmpop auf Twitter
https://www.facebook.com/JELLYBAY.Flensburg
http://www.jellybay.de/videos.html


Schätzchen

Schätzchen Pressefoto

Schätzchen

Schätzchen macht flotte, erwachsene und abwechslungsreiche Rockmusik mit deutschen Texten und hauptsächlich eigenem Material. Im Mittelpunkt steht der zweistimmige Gesang von Sängerin Dana und Sänger Hayri. In den Texten der Songs von Schätzchen geht es in eigenwilliger und ernster oder humorvoller Weise um Lebenserfahrungen der Bandmitglieder. Titel wie „Faustdick“, „Wut im Bauch“ oder „Glaub dir kein Wort“ nehmen den Alltag aufs Korn. Die Musik erinnert an Songs von Rosenstolz oder Christina Stürmer.

Infos:


BUM

bum

BUM

Björn und Matthias sind zusammen über 100 Jahre alt. Sie sind seit 35 Jahren befreundet und machen seit vielen Jahren gemeinsam Musik. Mit zwei Gitarren und viel zweistimmigem Gesang erfreuen sie ihr Publikum mit Klassikern aus dem Pop und Rockbereich und auch einigen selbst geschriebenen Stücken. „Wir machen das was uns gefällt“ und das merkt man, wenn die beiden Oldies auf der Bühne stehen oder sitzen. Dem Publikum gefällt es ebenso, und wenn Supertramp und Bon Jovi nicht ausreichen, kann es auch schon mal sein das Louis Armstrong wieder aufersteht. Auch vor Marianne Rosenberg oder ABBA schrecken die beiden nicht zurück und so ist eigentlich für jeden etwas dabei. Die Spielfreude der beiden ist wirklich ansteckend und bisher konnte noch bei jedem Konzert eine gute Laune Rakete gezündet werden.


Zungenschuss

Bandfoto Zungenschuss

Zungenschuss

ZUNGENSCHUSS ist eine vier Mann Pop-Rock-Band aus Hamburg die sich im Jahr 2010 gegründet hat. Seit der Gründung schreiben die vier Musiker eigene Songs in deutscher Sprache, mit denen sie in der aktuellen Besetzung durchs Land rocken. Neben zahlreichen Live-Gigs hat die Band im Juni 2014 nach Monaten intensiver Arbeit Ihr Debütalbum „Endlich Irgendwann“ in Eigenproduktion auf den Markt gebracht. Das Album bietet einen Einblick in das breite musikalische Spektrum der Band und ist derzeit in allen gängigen Online Stores und Streaming Diensten verfügbar. Seit Januar 2015 rockt die Band in mit neuem Gitarristen durch die Clubs und experimentiert mit neuen Sounds. Dies wird vor allem auf der im August 2015 veröffentlichten Single „Kranke Welt“ verdeutlicht, die mehr in die Rock- Alternative Richtung geht.

Social Media:


Jorina

Jorina Auktun

Jorina

Jorina ist 15 Jahre alt und singt seit sie denken kann. Sie begleitet sich selbst auf der Gitarre. Bis vor kurzen spielte sie noch in einer Schülerband und gab Konzerte in kleinen Rahmen. Sie spielt eine bunte Mischung von Balladen aus dem Pop.-Bereich, wie z.B Songs von Ed Sheeran oder von Jessi J, aber auch andere Interpreten sind dabei.


Leon

Leon_s

Leon

Leon spielt seit ca. 5 Jahren Gitarre und es ist auch mit Abstand das Wichtigste in seinem Leben. Er bewegt sich fast ausschließlich im Bereich Metal/Rock/Punk und schreibt dabei sogar eigene Songs,
mit denen er schon auf kleineren und privaten Veranstaltungen aufgetreten ist. Er ist aber auch für ruhigere und gefühlvollere Musik zu haben. Nun freut er sich auf ein cooles Open Air in Lentföhrden!